• No products in the cart.
View Cart
Subtotal: 0,00 

Renntraining

Voriger
Nächster

Beim Rennstreckentraining lernst du, wie du auf deinem Motorrad schneller und sicherer auf Rennstrecken fahren kannst. In Kleinstgruppen mit maximal 3 Teilnehmern analysiert unser Instruktor dein aktuelles Können und unterstützt dich dabei, dass du dein nächstes Level erreichst.

Wir sind der Ansicht, dass der beste Lernansatz dafür ein Rennstreckentraining in kleinstmöglichen Gruppen ist, da wir dort intensiv an deinen individuellen Fähigkeiten arbeiten können.
Das Training hat natürlich ein klares Ziel: saubere Fahrtechnik und sicheres Fahren. Dein Instruktor feilt mit dir unter anderem an der Ideallinie, der Schräglage sowie an den Brems- und Schaltpunkten.
Typisch Fit2Ride: Unsere Instruktoren haben teilweise Motorrad-Rennsport-Background und sind, was noch viel wichtiger ist, in jedem Fall exzellente Lehrer mit Fingerspitzengefühl.
Bei der ausführlichem Vor- und Nachbesprechung deiner Runden wirst du immer näher an deine Ziele geführt, indem du deine Limits kennen lernst und sie nach oben schiebst.

Exklusives Training in Kleinstgruppen

Ein Instruktor. Zwei oder drei Teilnehmer in der Gruppe. So muss das sein. Bei unserem Trainingsevent ist die Rennstrecke exklusiv für uns reserviert oder mit extrem wenigen Teilnehmern besucht. Das sind Premium-Trainingsverhältnisse. Wir kommen mit einigen Instruktoren, abhängig von der Teilnehmerzahl.

DAS lernst du

Verhalten auf der Rennstrecke (für Neulinge)

Bremsen: wie, wann und wo

Effiziente Blickführung

Effektives Beschleunigen

Körperhaltung auf dem Superbike

Besonderheiten der aktuellen Rennstrecke

Fahrwerk: Setup und die Auswirkungen des Setups

Professionelle Kurventechniken

DAS erwartet dich

Exklusives, eintägiges Rennstrecken-Event

Gruppe mit max. 3 Teilnehmer

Video-Analyse, ggf. auch Data Recording

Erfahrene Instruktoren

Eigene Box

Photo-Service für Teilnehmer

Übernahme aller Formalitäten

Der Kurs empfiehlt sich für alle Fahrer mit weitergehenden Erfahrungen auf dem Motorrad ggf. auf der Rennstrecke. Beim Event bilden wir homogene Teilnehmergruppen. Wenn wir uns noch nicht kennen, führen wir ein ergebnisoffenes Vorgespräch mit dir, ob und wie wir dich unterstützen können. Wenn du keine oder wenig Rennstreckenerfahrung hast, wähle Level 1. Wenn du mehrjährige Rennstreckenerfahrung hast, wähle Level 2.

Bei Fahrten auf Rennstrecken reproduzierbar schneller als bisher werden und gleichzeitig sicherer fahren.

Du bringst dein eigenes Motorrad mit. Die Anforderungen stehen in unseren AGB. Unbedingt lesen! Den Motorrad-Transport können wir gegen Aufpreis organisieren.

Du bringst deine persönliche Sicherheitsausrüstung mit. Bitte lies dir dazu in jedem Fall unsere AGB durch, in der wir alle Details dazu auflisten.
Scroll to top